Technologien, die Leben retten

Die MEDIRA GmbH ist ein Start-up Medizintechnikunternehmen mit Sitz in Süddeutschland, das im Rahmen eines Spin-Offs gegründet wurde. MEDIRA entwickelt, produziert und vermarktet innovative Technologien für die Behandlung von Herzklappenerkrankungen. Interventionelle Herzchirurgen und Kardiologen sind unsere Zielgruppe.

Hinter MEDIRA steht ein Team aus starken Investoren und einem erfahrenen Management, das bereits Medizintechnikunternehmen erfolgreich aufgebaut und geführt hat.

„Unsere Mission ist es durch Innovationen Lebensqualität zu verbessern und Leben zu retten.“ Marcos Centola, Geschäftsführer MEDIRA

Technologien, die Leben retten

Warum MEDIRA? Weil wir an das glauben, was wir tun. Weil wir von dem überzeugt sind, was wir anbieten. Und weil wir diese Mission haben: Leben retten und Lebensqualität verbessern. Bei MEDIRA beschäftigen wir uns mit dem Herzen. Das Herz bestimmt unseren Lebensrhythmus. Wenn es nicht funktioniert, müssen wir mit einschneidenden Veränderungen rechnen. Wenn wir mit unserer Forschung, mit Hilfe neuester Technologien und Verfahrensweisen eine Möglichkeit bieten können, ein Menschenleben zu retten, dann macht uns das stolz und erfüllt uns mit Glück.

Kann es überhaupt eine sinnstiftendere Aufgabe geben, als Produkte zu entwickeln, um Leben zu ermöglichen?

Für uns ist das eine wahre Herzensangelegenheit und Lebensaufgabe, die wir mit ganzer Kraft und Leidenschaft wahrnehmen, um sie mit den bestmöglichen Lösungen für den Menschen zu erfüllen.

In diesem Moment sind wir Pioniere. Natürlich haben wir alle bereits auf diesem Gebiet gearbeitet, sind ein erfahrenes Team aus Investoren, Managern und Ingenieuren. Wir wissen genau was wir tun. Und genau aus diesem Grund, machen wir uns auf, um unsere Mission zu erfüllen. In uns wohnt dieser Forschergeist, dieser Drang weiter zu gehen, um den Menschen maximalen Nutzen zu bringen. Wir wollen nicht nur Produktlösungen entwickeln, sondern in Kombination mit minimalbelastenden Eingriffen Menschenleben retten und Lebensqualität verbessern.

Mit dieser Verantwortung wollen wir leben. Dafür geben wir alles.

Gut positioniert!

Der Firmensitz von MEDIRA in Balingen liegt durch die Anbindung an die Autobahn A81 und Bundesstraße B27 optimal. Das Firmengebäude von MEDIRA bietet modernste Arbeitsplätze, gut ausgestatte Labors und verfügt über einen eigenen Reinraum. Eingebettet in die herrliche Alblandschaft mit den typischen Wacholderheiden, verwöhnt die Natur der Schwäbischen Alb Große wie Kleine mit einem vielfältigen Angebot an Outdoor-Aktivitäten wie Mountainbiken, Wandern, Klettern und mehr. Ausflugsziele wie Bodensee, Schwarzwald oder das Donautal sind innerhalb einer Stunde Fahrtzeit erreichbar – so wie auch Stuttgart. In der nahegelegenen Landesmetropole kommen die Liebhaber von städtischem Flair auf ihre Kosten und können ihrer Leidenschaft für Kultur, Cafés und Shopping nachgehen.

Alles, was das Herz begehrt!

Aktuelle Stellenangebote

Sehen Sie sich bei MEDIRA?

Wenn Sie unser Team in einer der ausgeschriebenen Stellen verstärken wollen, dann bewerben Sie sich jetzt!
Gerne können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an jobs@medira.de schicken.

Wir stehen Ihnen im Vorfeld telefonisch unter 0 74 33 90 72 00 – 0 zur Verfügung.

  • Ihre Aufgaben:

    • Sie führen ein Team von Produktionsmitarbeitern und sind zuständig für die Weiterentwicklung
      Ihrer Mitarbeiter.
    • Sie arbeiten aktiv am Aufbau unserer Produktion, der Beschaffung des benötigten Equipments
      und der Zertifizierung mit.
    • Sie treiben Produkt- und Prozessentwicklungen voran und kümmern sich um Erstellung, Pflege und
      Aktualisierung von Arbeitsanweisungen.
    • Sie setzen die gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches
      um.
    • Sie arbeiten in enger Abstimmung mit den anderen Abteilungen und der Geschäftsleitung und
      übernehmen die Verantwortung für die Durchführung der Produktionsprozesse.

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, Meister oder Techniker.
    • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position vorzugsweise in der Medizintechnik.
    • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Katheter- und Stentfederproduktion.
    • Hohe Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsstärke.
    • Bereitschaft für interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie die Fähigkeit, übergreifende
      Zusammenhänge zu erkennen und zu nutzen.
  • Ihre Aufgaben:

    • Sie arbeiten aktiv in der Produktentwicklung (Konzeption, Konstruktion, Simulation, Begleitung des Prototypen- bzw. Musterbaus, entsprechende für die Zulassung relevante Tests sowie Erstellung der technischen Dokumentation).
    • CAD-Konstruktion und Anfertigung von 3D-Zeichnungen.
    • Sie definieren Vorgabedokumente, Fertigungsanweisungen und Prüfvorgaben.

    Ihr Profil:

    • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, z. B. Medizintechnik, Maschinenbau oder Kunststofftechnik
    • Erfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten und deren Zulassung
    • Kenntnisse regulatorischer Vorgaben und Herstellrichtlinien für Medizinprodukte
    • Analytisches und systemisches Denken, methodisches, zielorientiertes und verantwortliches Handeln
    • Sehr gute Kenntnisse aktueller 3D CAD Systeme, vorzugsweise Solid Works
    • ERP-Kenntnisse (Material- und Stücklisten, Arbeitspläne)
    • Sehr gute EDV-Kenntnisse
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Kontakt

MEDIRA GmbH
Ziegelwasen 4
72336 Balingen

Telefon: +49 (0) 7433 907200-0
Fax: +49 (0) 7433 907200-111

info@medira.de

Hinweis: Felder mit * müssen ausgefüllt werden.